Conspiracy: Weapons of Mass Destruction

PS2
Releasedatum: 8 Juni 2005
Entwickler: Kuju Entertainment
Herausgeber: Oxygen Interactive

Überblick

In diesem First-Person-Shooter von Oxygen stehen Terrorismus, korrupte Regierungsagenten und rasante Action auf der Tagesordnung.

Agent Cole wird beauftragt, das Hydra-Problem, in den Griff zu bekommen: Eine ausserhalb der Legalität operierende Regierungsorganisation verkauft Massenvernichtungswaffen an Terroristen. Dieser First-Person-Shooter, auf der gleichen Engine basierend wie der beliebte und erfolgreiche Shooter Fire Warrior, wirft dich mitten ins Getümmel um die Infiltration und Neutralisierung der Hydra-Bedrohung.

Ex-Regierungsagent und Söldner Cole Justice wird reaktiviert, um eine Bedrohung durch Terroristen zu neutralisieren. Eine ehemalige Regierungsorganisation mit dem Codenamen Hydra ist in das lukrative Waffen- und Drogengeschäft eingestiegen, um ihre Operationen und verderbten Pläne umsetzen zu können. Die neueste Geschäftsidee, der Verkauf von Massenvernichtungswaffen an internationale Terroristen, bedroht die Nationen der Erde auf nie da gewesene Weise.

Aufgebaut auf der erfolgreichen "Fire Warrior"-Engine, ist Conspiracy ein Musterbeispiel an cleverem, durchdachtem und bewährtem Leveldesign. Es enthält eine Unmenge von Waffen, mit denen Cole seine eigene Massenvernichtung an den Einsatzkräften von Hydra durchführen kann. All das vor dem Hintergrund von fünf massiven und atmosphärischen Levels, von Geheimbasen in aztekischen Ruinen bis zu Söldner-Trainingslagern jenseits des Polarkreises.

 

  • Neuer Shooter, basierend auf der "Fire Warrior"-Engine


  • Spiel als Cole Justice, Ex-Regierungsagent und Söldner


  • Fünf riesige Levels, von aztekischen Ruinen bis zum Polarkreis


 


Teilen

Google+

Werde Fan auf Facebook!

Werde Fan auf Facebook!

Klicke auf "Gefällt mir" und geniesse die heissesten News, exklusive Gewinnspiele und Diskussionen mit anderen PlayStation Fans.

Ab zur FanPage ...