Charlie and the Chocolate Factory: The Videogame

PS2
Releasedatum: 27 Juli 2005
Entwickler: High Voltage Software
Herausgeber: Take 2 Interactive

Überblick

Tim Burtons abgedrehte Kino-Version der wunderbaren Geschichte von Roald Dahl gewinnt das Goldene Ticket.

Verdient euch das seltene Privileg, Willy Wonkas berühmte Schokoladenfabrik erkunden zu dürfen: Take-Two Interactives Spiel zu Tim Burtons Kino-Interpretation von Roald Dahls klassischem Kinderbuch macht es möglich. Wow. Als Charlie Bucket, dem verarmten Kind, dass ein Goldenes Ticket ins seinem Wonkalate-Riegel findet, werdet ihr euch auf eine persönliche Führung durch die Fabrik begeben und versuchen, die anderen vier Gewinner davon abzuhalten, in Wonkas Welt ein Riesenchaos anzurichten.

Lasst euch auf ein magisches Abenteuer ein, erkundet die vielen fantastischen Umgebungen der Fabrik - unter anderem auch einige aus dem Buch, die im Film so nicht auftauchen - und entdeckt die Konsequenzen der Gefrässigkeit von Veruca Salt, Augustus Gloop, Mike Teevee und Violet Beauregarde.

Es ist Charlies Aufgabe, die Schokoladenfabrik durch das Lösen von verzwickten Puzzles und den geschickten Einsatz von Süssigkeiten-Power vor der Zerstörung zu bewahren. Indem er den Oompa-Loompas hilft und die Ordnung in der Fabrik wiederherstellt, kann er die Achtung und den Respekt des scheuen Willy Wonka erringen und so einen noch grösseren Preis gewinnen!

 

  • Erwerbt unglaubliche Fähigkeiten, indem ihr fantastische neue Süssigkeiten benutzt, um die Fabrik zu retten
  • Haltet die "verdorbenen" Kinder davon ab, Chaos und Verwüstung in der Süssigkeiten-Fabrik anzurichten
  • Repariert riesige bizarre Süssigkeiten-Maschinen, indem ihr Puzzles löst und euch von den Oompa-Loompas helfen lasst
  • Erkundet zahlreiche Räume und Umgebungen im Inneren von Willy Wonkas Schokoladen-Fabrik


 


Teilen

Google+

Werde Fan auf Facebook!

Werde Fan auf Facebook!

Klicke auf "Gefällt mir" und geniesse die heissesten News, exklusive Gewinnspiele und Diskussionen mit anderen PlayStation Fans.

Ab zur FanPage ...