Dragon Ball Z: Budokai Tenkaichi 3

PS2
Releasedatum: 9 November 2007
Entwickler: Spike
Herausgeber: Atari

Überblick

Mit dem neusten "Dragon Ball Z"-Abenteuer kehren hyper-kinetische 3-D-Kämpfer mit Superkräften zurück auf PlayStation 2.

Das dynamische Action-Kampfspiel geht mit Dragon Ball Z: Budokai Tenkaichi 3 in die nächste Runde. Als perfekte Kombination von aufwendigem Kampfsystem und einer offenen 3-D-Umgebung erweckt DBZ: Budokai Tenkaichi 3 die Action und Spannung der Anime-Serie mit lebendigen Welten und epischen Schlachten in der Luft, am Wasser und am Boden zu neuem Leben.

Mit über 160 Charakteren, zerstörbaren Umgebungen und zehn Spielmodi, einschliesslich "Dragon History" und Duell bietet Dragon Ball Z: Budokai Tenkaichi 3 das ultimative DBZ-Kampferlebnis.

  • Über 160 Charaktere und mehr als 30 einzigartige Kampfarenen
  • Spiele mit dem Disc-Fusion-System neue Modi aus Dragon Ball Z: Budokai Tenkaichi 1 und 2 frei.
  • Stelle im "Dragon History"-Modus die spektakulärsten Kämpfe der TV-Serie nach.

Preview

Im Auftrag des Drachen

Energieangriffe, Wesen mit Superkräften und aussergewöhnliche Action en masse: Das kann nur "Dragon Ball Z" sein. Bist du bereit für den Kampf deines Lebens?

Wer nicht mit dem "Dragon Ball Z"-Phänomen vertraut ist, wird sich vermutlich ziemlich wundern, was in den Zeichentrickfilmen, Mangas oder Spielen abgeht. Hier läuft alles ein bisschen anders: spektakuläre Superkräfte, abgefahrene Figuren und Kämpfe, die sich gern mal über mehrere Tage erstrecken. Doch das verrückte Franchise erfreut sich weltweiter Popularität und "Dragon Ball Z Budokai Tenkaichi 3" zeigt eindeutig, warum.

Übung macht den Meister

Das "Dragon Ball Z"-Universum kann einen Neuling aufgrund seiner Grösse und komplexen Geschichte schon mal leicht verunsichern. Und die 160 Figuren sowie die unendlich vielen Moves, Kleidungsvariationen und kleinen Details in "Dragon Ball Z Budokai Tenkaichi 3" machen die Sache auch nicht leichter.

Zu viel des Guten? Aber nein! Das Entwicklerhaus Spike ist sich der Komplexität des Kampfspiels vollends bewusst und hat eine riesige Datenbank eingebaut, in der zahlreiche Figuren mithilfe von Fotos und Audiodateien vorgestellt werden.

Ausserdem führt dich das hervorragende Tutorial in die wichtigen Feinheiten des Spiels ein und ermöglicht das Üben bestimmter Bewegungen, Techniken und Combos. Nachdem du das umfassende Training absolviert hast, bist du bestens gerüstet und kannst in feinster Beat'em up-Manier die Fäuste fliegen lassen. Wenn du dich bereits in den Vorgängerspielen erfolgreich geschlagen hast, dann wird es dich freuen, dass es jetzt eine Funktion zur Disc-Fusion gibt. Das heisst, du kannst neue Gameplay-Modi in "Budokai Tenkaichi" und "Budokai Tenkaichi 2" freischalten, wenn du die Discs einlegst, während du "Budokai Tenkaichi 3" spielst.

Hau drauf

"Tenkaichi 3" will genau wie die Vorgänger die Fans der Reihe glücklich machen und hat die beeindruckenden energiegeladenen Kämpfe entsprechend dem Quellmaterial umgesetzt, ohne aus den Augen zu verlieren, was ein fantastisches Spiel ausmacht. Was will man mehr? Es gibt nur wenige Spiele, in denen die abgedrehten Kämpfe aus den japanischen Zeichentrickreihen so hervorragend reproduziert wurden wie hier; der Superhelden-Stil wurde wunderbar eingefangen.

Die Kämpfe finden in kompletten 3D-Umgebungen statt und Fliegen mit Überschallgeschwindigkeit und flinkes Rennen über weitläufige Landschaften sind keine Seltenheit. Meist werden enorme Energiestrahlen durch die Gegend geschossen, die ebenso enorme Krater und Brandspuren hinterlassen, und Fäuste werden so schnell geschwungen, dass man kaum der Bewegung folgen kann. Die Kämpfer treffen sich gegenseitig so hart, dass sie quer über den Bildschirm fliegen und dabei Bäume auswurzeln, Berge zum Einsturz bringen und Fahrzeuge zerstören. Der hyperkinetische Kampf wird hier neu definiert.

Wenn du glaubst, dass diese Ausschweifungen zu Chaos führen, dann hast du vollkommen recht. Aber es ist ein wunderbar animiertes und herrlich spielbares Chaos. Das gesamte Geschehen ist auf das intuitive Kampfsystem ausgerichtet, das dein Können optimal komplimentiert. Die Möglichkeit zum freien Erkunden der Arenen wird von dem intelligenten Erfassungssystem und den fokussierten Kameras unterstützt. Dank dieser Kombination kannst du den Kämpfen leicht folgen, ohne dass die Intensität verloren geht. Da bringt Zuschauen fast genauso viel Spass wie Spielen. Selbst im Zweispielermodus am geteilten Bildschirm büsst die Action nichts an Geschwindigkeit oder Spielbarkeit ein.

Einwandfrei

Wenn du "Tenkaichi 3" voll ausnutzen willst, musst du mächtig viele Techniken meistern. Doch wer die Eigenheiten erst einmal durchschaut hat, wird reichlich belohnt. So liesse sich eigentlich das gesamte Spiel zusammenfassen: Neugierde ist gefragt, Ausdauer wird belohnt.

Auch wenn du nicht alle Figuren kennst, findet sich in der riesigen Auswahl garantiert die eine oder andere, die du magst. Und auch wenn du nicht hundertprozentig mit der Handlung vertraut bist, erfährst du im "Dragon History"-Modus mehr über den Mythos, während du einige der bisherigen Folgen nachspielen kannst. Selbst die Ladebildschirme sorgen in Form von Minispielen für Abwechslung und Unterhaltung zwischen dem Schlagabtausch und beweisen, dass der Spieler für die Entwickler im Vordergrund stand.

"Dragon Ball Z Budokai Tenkaichi 3" ist ein rundum wunderbares Spiel. Dank durchdachtem Design und attraktiver Präsentation werden Jung und Alt gleichermassen angesprochen, und die Benutzerfreundlichkeit und das vielfältige Gameplay lassen den Titel zu einem der mitreissendsten Beat'em ups auf dem Markt werden. Dies ist die perfekte Ergänzung für jede Kampfspielsammlung!


Teilen

Google+

Werde Fan auf Facebook!

Werde Fan auf Facebook!

Klicke auf "Gefällt mir" und geniesse die heissesten News, exklusive Gewinnspiele und Diskussionen mit anderen PlayStation Fans.

Ab zur FanPage ...