Ghostbusters™: Das Videospiel

PSP®
Releasedatum: 4 November 2009
Entwickler: Terminal Reality
Herausgeber: SCEE

Überblick

Lass dich von diesem neuen Abenteuer begeistern, das von den Original-Autoren der Ghostbusters-Filme geschrieben wurde: Dan Aykroyd und Harold Ramis.

  • Schliess dich dem Geisterjägerteam als neuer Rekrut und Experimentalausrüstungstechniker an.
  • Nutze die neueste experimentelle Geisterjägerausrüstung, um Ordnung in das Chaos zu bringen, und nimm es mit freischwebenden Ektoschwaden, fokussierten nichtterminalen Wiederholungsgeistern und Schlimmerem auf.
  • Mache die Geister mit einem aufrüstbaren Protonenstrahler-Rucksack, mächtigen Geisterfallen und dem PKE-Meter unschädlich

Preview

Poltergeister haben's schwer

Jetzt aber: Ghostbusters The Video Game für PSP lässt dich nervtötenden Quälgeistern Fallen stellen, die Bekanntschaft mit Slimer machen und die einmalige Atmosphäre der Geisterjäger-Filme heraufbeschwören.

Ghostbusters zum Dritten
Ghostbusters The Video Game basiert auf der überaus erfolgreichen Kultserie und präsentiert eine völlig neue Story, in der alle ursprünglichen Schauspieler zusammenfinden, um wieder einmal auf Geisterjagd zu gehen. Natürlich ist auch hier wieder die typische, unwiderstehliche Mischung aus Humor und abgedrehtem Horror vertreten, die den Originalfilm zu einem Kassenschlager und absoluten Kultfilm machte.

Die Original-Geisterjäger Harold Ramis und Dan Aykroyd haben mit Ghostbusters The Video Game ein neues Abenteuer geschaffen, in dem die ursprünglichen Mitglieder der Geisterjägeragentur, darunter Bill Murray und Ernie Hudson, zum ersten Mal seit 20 Jahren wieder gemeinsam gegen das Übernatürliche antreten. Für die Synchronisation des Spiels konnten die damaligen Sprecher gewonnen werden, deren Figuren auch Modell für ihre virtuellen Gegenstücke standen. Zwei Jahre nach den Ereignissen von Ghostbusters II sieht sich Manhattan wieder einmal einem Ansturm von Geistern und sonstigen übernatürlichen Wesen ausgesetzt.

Jetzt ist dein Einsatz gefragt. In einer Reihe von teils superwitzigen, teils furchterregenden Konfrontationen lieferst du dir halsbrecherische Verfolgungsjagden, waghalsige Kämpfe und machst so viele der gespenstischen Zeitgenossen dingfest, wie du nur kannst. Die Geisterjäger kennen schliesslich kein Pardon. Und du bist einer von ihnen.

Der oder die Neue
Du stösst als Neuzugang zum Team, der sich insbesondere mit technischer Ausrüstung sehr gut auskennt. Da liegt es nahe, dass du von nun an mit dem Testen aller neuen Gerätschaften zur Geisterjagd betraut wirst. Ausgangspunkt deiner Geisterjägerkarriere ist die legendäre Feuerwache in New York, die du am besten erst einmal erkundest. Dein erster Einsatz lässt nicht lange auf sich warten: Ein New Yorker Museum ist von einer Explosion erschüttert worden. Doch damit nicht genug, denn dort ist gerade die Gozer-Ausstellung untergebracht. Gozer ist das boshafte, übernatürliche Wesen, das im Mittelpunkt des ersten Ghostbusters-Films stand und dem es beinahe gelang, New York in die Knie zu zwingen. Die Geisterjäger haben es gerade noch geschafft, seinen heimtückischen Plan zu vereiteln.

Genau wie die PS3- und PS2-Versionen ermuntert dich auch das PSP-Spiel, alles Mögliche in die Luft zu sprengen. Für den Schaden wird schon die Stadt New York aufkommen. Was steckt dahinter? Grund dafür ist dein jetziger Chef, Walter Peck, bekannt aus dem Originalfilm, dem die Geisterjäger das Leben so schwer wie nur eben möglich machen wollen. Und was wäre da geeigneter als Rechnungen in katastrophaler Höhe? Jedes Mittel ist recht, um Schaden anzurichten. Wände können abgebrannt, Möbel zerschmettert und kostbare Antiquitäten mit einem simplen Protonenpack-Einsatz zu einem Haufen Asche reduziert werden.

Geistern auf der Flucht trittst du mit deinem Protonenpack entgegen und gibst ihnen so lange Saures, bis ihre Gesundheitsanzeige völlig leer ist. Jetzt drückst du die R-Taste, um den Geist zu fixieren. Mach dich auf Gegenwehr gefasst, denn so schnell gibt kein übernatürliches Wesen auf. Hast du es geschafft, ihn an Ort und Stelle zu halten, musst du im "Wrangling Mode" eine Abfolge von Tastenkombinationen drücken, um den Geist nach oben, unten, links und rechts zu schmettern. Erst dann verliert er den letzten Rest an Energie und lässt sich von deiner Falle einsaugen, die du mithilfe der Unten-Taste unter ihm platziert hast. Natürlich lassen sich nicht alle Geister gleich leicht einfangen. Du musst dich schon eine Weile mit der "Wrangling"-Technik auseinandersetzen, bevor du es drauf hast.

Protonenpacks

Als Hauptwaffe erweist dir in Ghostbusters The Video Game dein Blast Stream treue Dienste, aber selbstverständlich schaltest du im Lauf deines Kampfes gegen die Poltergeistinvasion von New York zahlreiche weitere Waffen frei. Schnall dein Protonenpack um und rück den Geistern mit den Boson Darts auf den Leib. Hier ist jedoch Vorsicht angesagt, denn es handelt sich um unberechenbare Partikel, deren Einsatz zur Überhitzung des Protonenpacks führen kann.

Wie wär's mit dem Slime Blower Mark 2 für das Exorzieren besessener Personen oder auch Objekte? Oder dem Shock Blast, einer mächtigen Waffe, die sich besonders für den Nahkampf eignet und jedem beträchtlichen Schaden zufügt, der ihr zu nahe kommt. Es ist am besten, dich mit all diesen Waffen vertraut zu machen, damit du in brenzligen Situationen instinktiv nach der jeweils effektivsten greifst. New Yorks Geisterwelt hat schliesslich nicht vor, sich einfach so ohne Widerstand von dir einfangen zu lassen. Auch übernatürliche Wesen sind nicht gerade scharf drauf, ihr Dasein in einer Geisterfalle zu fristen - und das bis in alle Ewigkeit.

Zeichentrick lässt grüssen
Ghostbusters The Video Game für PSP zeichnet sich durch eine auffällige Trickfilmoptik aus, die den Spassfaktor des Spiels noch zusätzlich erhöht. Gelegentlich hat es sogar den Anschein, als ob du direkt in eine der Episoden der Originalzeichentrickserie "The Real Ghostbusters" hineinversetzt wirst, die in den späten Achtzigern und frühen Neunzigern über den Bildschirm flimmerte. Und weil Aykroyd und Ramis hinter der Story stecken, kannst du fest mit einem gewaltigen Angriff auf deine Lachmuskeln rechnen.

Dank toller Gastauftritte von Stars aus dem Originalfilm, darunter William Atherton (Walter Peck), Annie Potts (Janine) und Alyssa Milano (bekannt aus "Charmed") als hilflose Frau, liefert dir Ghostbusters The Video Game Hollywood-Entertainment für dein PSP-System. Ausserdem kannst du jederzeit in der Feuerwache bereits absolvierte Missionen noch einmal spielen und deinen Punktestand verbessern, Tobin's Guide (Tobins Geisterführer) nach hilfreichen Tipps durchblättern oder dir mit witzigen Beschäftigungen für zwischendurch die Zeit zwischen Geistereinsätzen vertreiben.


Werde Fan auf Facebook!

Werde Fan auf Facebook!

Klicke auf "Gefällt mir" und geniesse die heissesten News, exklusive Gewinnspiele und Diskussionen mit anderen PlayStation Fans.

Ab zur FanPage ...