Valkyrie Profile®: Lenneth

PSP®
Releasedatum: 27 April 2007
Herausgeber: Square Enix

Überblick

Der Tod ist nur der Anfang in diesem an die nordische Mythologie angelehnten Rollenspiel von SQUARE ENIX.

Am Vorabend von Ragnarök, dem Weltuntergang, wird Lenneth Valkyrie ins Reich der Sterblichen entsandt, um Krieger für die letzte Schlacht zwischen den Asen und den Wanen zu rekrutieren. Um den Kampf zugunsten ihrer Seite zu entscheiden, muss Lenneth eine Armee aufstellen, sie ausbilden und anführen. Dafür sucht sie Einherjar - tapfere Seelen gefallener Krieger.

Valkyrie Profile®: Lenneth für PSP ist die Neuauflage eines Kultspiels für PlayStation, das vor dem opulenten Hintergrund der nordischen Mythologie angesiedelt ist. In der Rolle der Walküre Lenneth erlebst du eine herzzerreissende Geschichte von Betrug und Verrat.

Jede deiner Handlungen spielt eine entscheidende Rolle für den Ausgang der ultimativen Schlacht von Gut gegen Böse, und die nicht-lineare Struktur des Spiels garantiert, dass du immer neue Abenteuer erlebst.

  • Eine klassische Rollenspielgeschichte über Ehre, Mut und das Streben nach einem Leben nach dem Tod.
  • Durch die zeitbasierte Handlungsentwicklung entsteht ein nicht-lineares Spielerlebnis, bei dem alle deiner Handlungen und Entscheidungen den Ausgang von Ragnarök gravierend beeinflussen.
  • Rekrutiere 24 anpassbare Charaktere und steuere vier von ihnen gleichzeitig.
  • Erweiterte Fassung für das PSP-System mit neuen Grafik-Filmsequenzen.

Preview

Odins zarte Wut

"Valkyrie Profile: Lenneth" zeigt, dass der Tod erst der Anfang vom Ende ist.

Dieses Rollenspiel ist völlig anders. Im Vergleich zur bekannten "Finaly Fantasy"-Reihe aus dem Hause Square Enix gestaltet sich das Kampfgeschehen hier weniger taktisch, und zeitgebundene Bedrohungen werden dir ordentlich einheizen - "Valkyrie Profile: Lenneth" ist ein einmaliges Erlebnis und ein wahrer Juwel auf PSP.

Die hitzige Mischung aus nordischer Mythologie und Anime-Stil machen dieses Spiel zu einem würdigen Nachfolger des vielgelobten "Valkyrie Profile" für PS one, das nie in Europa veröffentlicht wurde. Sieben Jahre später kommt jetzt "Valkyrie Profile: Lenneth" mit viel Kraft und fantastischer neuer CG-Grafik daher und erzählt eine ergreifende Geschichte von Leben und Tod.

Im Mittelpunkt der Geschichte steht Ragnarok, die letzte apokalyptische Schlacht zwischen den Asen und den Wanen, die das Schicksal von Göttern und Sterblichen gleichermassen entscheiden wird. Lenneth bekommt von Odin den Auftrag, heldenhafte Seelen für die Asen zu gewinnen. Und so reist sie nach Midgard, wo sie der Walkürengöttin des Krieges mit ihrer Fähigkeit, die Gefühle der Sterbenden zu hören, zu Hilfe kommt.

Lenneth muss nun also durch die Welt der sterblichen reisen und sich den Kummer, die Klagen, Ängste und Hoffnungen der Gefallenen anhören. Düster und grandios zeichnet "Valkyrie Profile: Lenneth" die letzten Tage der potenziellen Rekruten nach. Es gibt keine ausgefallenen Gewaltszenen, nur viele verschiedenen Geschichten.

Die Wege zum Sieg

Das Herz des Gameplays ist die grosse Auswahl: Welche Seelen werden rekrutiert? Wann werden sie erlöst und in die Armee der Asen aufgenommen? Wie sollen sie trainiert und wie sollen ihre Charaktereigenschaften - Mut, Egoismus, Optimismus, Naivität usw. - am besten genutzt werden?

Fragen über Fragen, doch Zeit spielt eine wichtige Rolle. Der Tag des Aufstands rückt immer näher. Nichts kann ihn noch aufhalten. In jeder Stadt, jedem Verlies kommst du dem ultimativen Schicksal der Asen einen Schritt näher.

Das Erkunden der Umgebungen entführt dich in wundervoll gezeichnete 2D-Umgebungen, die an seitwärts-scrollende Arcade-Abenteuer erinnern. In dieser Ansicht ist immer nur eine Figur, meistens Lenneth, zu sehen, die mit den Umgebungen interagieren kann.

Das Kampfgeschehen gestaltet sich temporeich. Jede Figur wird über eine andere Tastenkombination gesteuert, und das richtige Timing der Angriffe ist unerlässlich. Gut ausgeführte Combos füllen die "Special Attack"-Anzeige, über die den Figuren besondere Angriffe gestattet sind.

Apokalypse

Sowohl das Gameplay als auch die Geschichte sind äusserst innovativ, doch die eigentliche treibende Kraft hinter "Valkyrie Profile" ist der schnell näherrückende Entscheidungskampf. Dies ist das Schwert des Damokles, das die Spielerfahrung bereichert. Dadurch entsteht nicht nur eine gewisse Dringlichkeit, sondern es bedeutet auch, dass deine Entscheidungen echt sind - es gibt kein zurück, sodass jede Reise in diese Welt einzigartig wird.

Fans von Rollenspielen werden schnell von "Valkyrie Profile: Lenneth" begeistert sein, aber auch Neulinge werden hier zügig einen Einsteig in das clever gestaltete Genre finden.


Teilen

Google+

Werde Fan auf Facebook!

Werde Fan auf Facebook!

Klicke auf "Gefällt mir" und geniesse die heissesten News, exklusive Gewinnspiele und Diskussionen mit anderen PlayStation Fans.

Ab zur FanPage ...